Home |
Unbenanntes Dokument Allgemeine Liefer- und Geschäftsbedingungen


I. Allgemeines

1. Die nachfolgenden allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen (im folgenden AGB genannt) gelten für alle vom Fotografen durchgeführten Aufträge, Angebote, Lieferungen und Leistungen. Nach erstmaliger wirksamer Vereinbarung gelten sie auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen. Mit der Auftragserteilung bzw. dem Download des ersten Bildes erkennt der Auftraggeber/Verwender die Anwendbarkeit der AGB’s an.
2. Gegenbestätigungen des Auftraggebers/Verwenders unter Hinweis auf seine eigenen AGB werden nur verbindlich, wenn sie von Marko Lipuš ausdrücklich und schriftlich anerkannt werden. Diese AGB’s gehen den AGB’s des Auftraggebers/Verwenders vor. Fotografien im Sinne dieser AGB sind sämtliche dem Kunden überlassenen Werke, gleich in welcher Schaffensstufe oder in welcher technischen Form sie vorliegen.
3. www.literaturfoto.net bietet den Online-Einkauf von digitalem Bildmaterial.
Zugang, Bildsuche und Download sind kostenlos.


II. Nutzungsrechte

1. Der Auftraggeber/Verwender erwirbt grundsätzlich nur ein einfaches Nutzungsrecht zur einmaligen Verwendung.
2. Die Einräumung von Exklusivrechten und Sperrfristen erfordert eine gesonderte Vereinbarung und Freigabeerklärung.
3. Der Auftraggeber/Verwender ist nicht berechtigt, die ihm eingeräumten Nutzungsrechte ganz oder teilweise auf Dritte, auch nicht auf andere Konzern- oder Tochterunternehmen, zu übertragen.
4. Jegliche Nutzung, Wiedergabe oder Weitergabe des Bildmaterials ist nur gestattet unter der Voraussetzung der Anbringung des vom Fotografen vorgegebenen §74 Abs. 2.3. Urhebervermerks in zweifelsfreier Zuordnung zum jeweiligen Bild.
5. Im Zweifel ist der in der Rechnung des Fotografen Marko Lipuš angeführte Nutzungsumfang rechtsgebend.
6. Jede Veränderung des Lichtbildes bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung des Fotografen.


III. Honorare

1. Jegliche Verwendung des Bildmaterials ist honorarpflichtig. Die Honorarsätze sind vor der Verwendung zu vereinbaren und richten sich nach Art und Umfang der Nutzung, siehe Punkt III/5 (Honorartabelle) dieser AGB’s. Der Auftraggeber/Verwender ist verpflichtet, die notwendigen Auskünfte fuer die Gestaltung des Lichtbildes vor der Nutzung zu erteilen.
2. Vorbehaltlich einer ausdrücklichen abweichenden Regelung gelten Honorarvereinbarungen nur für eine einmalige Veröffentlichung und den angegebenen Zweck. Ein erworbenes Bild wird nur fuer einen ganz bestimmten Zweck gekauft! Das Bild darf nur fuer diesen genauen Zweck verwendet werden! Jede weitere Verwendung ist erneut honorarpflichtig und bedarf auch der erneuten Zustimmung des Fotografen.
3. Es gilt das vereinbarte Honorar. Das Honorar versteht sich zuzüglich der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.
4. Rechnungen sind stets nach Erhalt und ohne jeden Abzug fällig und zahlbar. Bank- und Versandkosten sowie sonstige mit der Zahlung verbundene Kosten gehen zu Lasten des Auftraggebers/Verwenders.
5. Honorartabelle/Bildhonorare: 

Tageszeitung (redaktionelle Nutzung, National)
 

Auflage bis

Bis zu Ό Seite

Bis zu ½ Seite

Ganze Seite

25.000

€ 40,00

€ 50,00

€ 65,00

50.000

€ 50,00

€ 60,00

€ 75,00

100.000

€ 60,00

€ 75,00

€ 95,00

250.000

€ 70,00

€ 90,00

€ 115,00

500.000

€ 80,00

€ 100,00

€ 125,00

1 Million

€ 90,00

€ 110,00

€ 140,00

Uber 1 Million

€ 100,00

€ 125,00

€ 160,00

 Wochenzeitung (redaktionelle Nutzung, National)  

Auflage bis

Bis zu Ό Seite

Bis zu ½ Seite

Ganze Seite

25.000

€ 50,00

€ 65,00

€ 85,00

50.000

€ 65,00

€ 75,00

€ 95,00

100.000

€ 75,00

€ 95,00

€ 125,00

250.000

€ 90,00

€ 115,00

€ 150,00

500.000

€ 105,00

€ 130,00

€ 165,00

1 Million

€ 115,00

€ 145,00

€ 180,00

Uber 1 Million

€ 130,00

€ 160,00

€ 210,00

 Illustrierte Zeitschriften, Mitgliederzeitschriften, Supplements (redaktionelle Nutzung, National)

Auflage bis

Bis zu Ό Seite

Bis zu ½ Seite

Ganze Seite

25.000

€ 75,00

€ 130,00

€ 220,00

50.000

€ 85,00

€ 145,00

€ 240,00

100.000

€ 95,00

€ 165,00

€ 270,00

250.000

€ 110,00

€ 190,00

€ 300,00

500.000

€ 130,00

€ 220,00

€ 350,00

1 Million

€ 160,00

€ 260,00

€ 400,00

Uber 1 Million

€ 190,00

€ 310,00

€ 490,00

 Fachzeitschriften, Veranstaltungs- und Programmhefte, Einladungen (National)

Auflage bis

Bis zu Ό Seite

Bis zu ½ Seite

Ganze Seite

10.000

€ 55,00

€ 90,00

€ 140,00

25.000

€ 60,00

€ 100,00

€ 150,00

50.000

€ 70,00

€ 115,00

€ 180,00

100.000

€ 80,00

€ 130,00

€ 210,00

250.000

€ 90,00

€ 150,00

€ 235,00

500.000

€ 100,00

€ 165,00

€ 260,00

1 Million

€ 120,00

€ 195,00

€ 305,00

Uber 1 Million

€ 145,00

€ 230,00

€ 360,00

Buecher, Bildbaende, Ausstellungskataloge

Auflage bis

Bis zu Ό Seite

Bis zu ½ Seite

Ganze Seite

1.000

€ 60,00

€ 80,00

€ 120,00

5.000

€ 75,00

€ 95,00

€ 140,00

10.000

€ 80,00

€ 105,00

€ 155,00

25.000

€ 90,00

€ 115,00

€ 170,00

50.000

€ 100,00

€ 130,00

€ 195,00

100.000

€ 115,00

€ 150,00

€ 225,00

250.000

€ 135,00

€ 175,00

€ 260,00

500.000

€ 155,00

€ 205,00

€ 310,00

1 Million

€ 180,00

€ 240,00

€ 360,00

 Taschenbuch-Originalausgabe

Auflage bis

Bis zu Ό Seite

Bis zu ½ Seite

Ganze Seite

5.000

€ 65,00

€ 85,00

€ 125,00

10.000

€ 70,00

€ 95,00

€ 140,00

25.000

€ 80,00

€ 105,00

€ 155,00

50.000

€ 90,00

€ 120,00

€ 175,00

100.000

€ 100,00

€ 135,00

€ 200,00

250.000

€ 120,00

€ 160,00

€ 235,00

500.000

€ 140,00

€ 185,00

€ 280,00

1 Million

€ 160,00

€ 215,00

€ 325,00

-  Alle Preisangaben in Euro/Netto exkl. Ust.
-  Je nach Vereinbarung sind Aenderungen moeglich
- Internet/Hompage – Nutzung und Preise auf Anfrage.
-  Honorare fόr werbliche Nutzung (Anzeigen etc.) sind direkt mit dem Bildurheber (Marko Lipuš / www.literaturfoto.net) zu vereinbaren.


IV. Urhebervermerk/Belegexemplar

1. Der Urhebervermerk bei Veröffentlichungen muss wie folgt lauten: „www.literaturfoto.net / Marko Lipuš“
2. Der Auftraggeber/Verwender ist verpflichtet, diesen Urhebervermerk bei Veröffentlichung am Foto anzubringen. Wird diese Verpflichtung verletzt, wird ein Aufschlag in Höhe von 100% auf das vereinbarte bzw. zu beanspruchende Grundhonorar erhoben. Von jeder Veröffentlichung ist unaufgefordert mindestens ein vollständiges Belegexemplar zu zusenden.


V. Vertragsstrafe, Blockierung, Schadensersatz

1. Bei jeglicher unberechtigten (ohne Zustimmung des Fotografen erfolgten) Nutzung, Verwendung, Wiedergabe oder Weitergabe des Bildmaterials ist für jeden Einzelfall eine Vertragsstrafe in Höhe des fünffachen Nutzungshonorars zu zahlen, vorbehaltlich weitergehender Schadensersatzansprüche.
2. Bei fehlendem Belegexemplar oder bei Abrechnung ohne Belegexemplar oder bei Abrechnung ohne Angabe, welches Bild an welcher Stelle in welcher Publikation verwendet worden ist, ist eine Vertragsstrafe in Höhe von 50% des Nutzungshonorars zu zahlen.


VI. Haftung/Gewährleistung

1. Der Fotograf Marko Lipuš haftet nicht, wenn eine auf Fotos abgebildete Person mit einer Veröffentlichung in bestimmten Zusammenhängen nicht einverstanden ist. Der Auftraggeber/Verwender trägt in jedem Fall die völlige Verantwortung selbst, auch die aus dem Recht am eigenen Bild und die sich aus jeglicher öffentlicher Verwendung ergebende etwaige Verletzung von Persönlichkeitsrechten abgebildeter Personen. Jegliche Schadenersatzansprüche, die sich aus der oben genannten Verwendung ergeben, sind gegen den Auftraggeber/Verwender geltend zu machen.
2. Der Fotograf übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Fotograf behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
3. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung („Hyperlinks“) keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.
4. Sendungen reisen auf Kosten und Gefahr des Vertragpartners. Füer unerhebliche Mängel wird nicht gehaftet. Farbdifferenzen gelten nicht als erheblicher Mangel.
5. die Gewaehrleistung richtet sich nach dem Vorschreiben des österreichischen ABGB’s.


VII. Rechtswahl, Gerichtsstand

1. Es gilt das Recht der Republik Österreich als vereinbart, und zwar auch bei Lieferungen ins Ausland.
2. Nebenabreden zum Vertrag oder zu diesen AGB bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.
3. Erfüllungsort und Gerichtstand ist der Wohnsitz des Fotografen.


Bei Fragen setzen Sie sich bitte mit www.literaturfoto.net in Verbindung.
office@literaturfoto.net
Tel.: +43(0)699 12143841

Allgemeine Liefer- und Geschäftsbedingungen 04/2006,
Marko Lipuš